In Welchem Game Of Thrones Haus Bist Du?

Westeros ist ein geteiltes Land. Von den grünen Weiden der Weite bis hin zum bitterkalten Norden und den sonnenverwöhnten Wüsten von Dorne - die großen Häuser, die die vielen Regionen des Kontinents kontrollieren, wetteifern ständig um Macht, Ehre und Ruhm.

Sowohl Niedergeborene als auch Adlige wissen, dass jedes Haus seine eigenen Stärken und Schwächen hat. Die einen stellen die bestausgerüsteten und am besten ausgebildeten Armeen auf und bedrohen ihre Nachbarn mit roher militärischer Gewalt. Andere kultivieren ihre Macht auf subtilere Weise - durch Gold, Getreide oder Götter. Und wieder andere heiraten einfach in stärkere Häuser ein und schmieden Allianzen, die ihrer Familie über Generationen hinweg zugute kommen.

Versuchen Sie sich vorzustellen, in George R. R. Martins Welt aus Eis und Feuer zu leben, so erschütternd das auch sein mag. Vielleicht sind Sie ein Bürgerlicher, einer der vielen Bannerträger der niederen Häuser. Oder Sie sind ein Wanderer auf der Suche nach der besten Gegend, um sich dort niederzulassen. Frag dich selbst. "Zu welchem Game of Thrones Haus gehöre ich?" Mach das Quiz und finde das Haus, das zu dir passt!
⬇ Scrollen und das Quiz machen ⬇

Game of Thrones Häusertest

0%

Es ist an der Zeit, sich in Ihrem neuen Zuhause einzurichten. Sie haben sich entschieden, in...

Welches Handwerk würdest du am liebsten lernen?

Um dir Gesellschaft zu leisten, entscheidest du dich für ein Haustier…

Ihre langfristige Priorität im Leben ist...

Sie haben das Gefühl, dass Ihre Nachbarn versuchen…

Was suchen Sie in einem idealen Partner?

Welche Lektion würden Sie Ihren Kindern beibringen?

Welche Rolle in Game of Thrones würdest du bevorzugen?

Ihr charakteristischer Gesichtsausdruck ist…

Welche Mahlzeit findest du am besten?

Was könnte Ihr größter Fehler sein?

Wenn alles andere gesagt und getan ist, möchten Sie…

In Welchem Game of Thrones Haus Bist Du?
Du gehörst zum Haus Stark!

Share your Results:

Der harte, unversöhnliche Winter bringt ein zähes und eng verbundenes Volk hervor – das Wichtigste für sie alle, die Starks von Winterfell. Die Starks haben keine Zeit für kleinliche politische Spiele – für sie ist ihr Haus ein Symbol der Ehre, Zusammenarbeit und Widerstandsfähigkeit unter allen Bewohnern des Nordens.
Du gehörst zum Haus Lannister!

Share your Results:

Getreu ihrem Symbol – dem zügellosen Löwen – sind die Lannisters of the Westerlands ein stolzes und räuberisches Haus. Von Natur aus selbstbewusst – oft bis hin zu hochmütigem Elitismus – ziehen es ihre Mitglieder vor, sowohl schiere Rücksichtslosigkeit als auch Täuschung einzusetzen, um den Hof und das Schlachtfeld zu dominieren.
Du gehörst zum Haus Targaryen!

Share your Results:

Ähnlich wie der Flug ihrer Drachen streben die Targaryens nach den Höhen der Majestät und Überlegenheit. Die Mitglieder dieses rätselhaften Hauses schätzen Kunst und sind in der Regel Idealisten, die die Welt nach ihrem Bild umgestalten und sich oft als höchst inspirierende Anführer auszeichnen.
Du gehörst zum Haus Greyjoy!

Share your Results:

Die Greyjoys of Pyke beschäftigen sich nicht mit prätentiösen Ideen wie Ehre oder Adel. Auf hoher See können nur Stärke, List und eine unerschütterliche Gier nach Reichtümern und Belohnungen den Tod verhindern. Greyjoys sind keine sentimentalen Kreaturen – sie glauben, dass Nützlichkeit der einzige Weg ist, um am Leben zu bleiben.

Andere Quizze Über Game of Thrones

Über Unseren Game of Thrones Haus Persönlichkeitstest

Die großen Häuser von Westeros sind ständig miteinander verfeindet. Schließlich sind es gerade die Konflikte zwischen den rivalisierenden Häusern, die das Game of Thrones anheizen. Könige sterben, Erbfolgekriege werden ausgefochten, das Volk schart sich um neue und attraktivere Anführer, und währenddessen rückt der Winter unaufhaltsam näher. GOT hat einige pikante geopolitische Intrigen zu bieten - sicherlich ein Leckerbissen für Historiker und militärisch interessierte Fans.

Zu Beginn der Serie hatten die Baratheons die Macht vor allem durch die Krone inne, und doch könnte man argumentieren, dass die stärksten Häuser die Lannisters mit ihren Goldminen oder die Tyrells waren, die den Kontinent mit ihrem Reichtum an Ernten versorgten.

Erschwerend kam hinzu, dass es mit den ehrenhaften Starks und den kapriziösen Greyjoys Wildcards gab, deren Unterstützung Könige stürzen und wieder stürzen konnte. Die Tullies und Martells gingen noch einen Schritt weiter - sie waren darauf spezialisiert, in andere, stärkere Familien einzuheiraten.

Das vielleicht brisanteste Element waren jedoch die Targaryens im Exil. Die Targaryens, die auf dem Kontinent Essos ihr Dasein fristen müssen, sind im Besitz der Geheimnisse der Drachenzähmung und -beherrschung und genießen als Erben des verlorenen Reiches von Alt-Valyria ein unschätzbares Ansehen.

FAQ

Warum sind die Lannisters so reich?

Die Lannisters beanspruchen die Herrschaft über die Westerlande, eine Region von Westeros, die mit landschaftlicher Schönheit und natürlichen Ressourcen gesegnet ist. Diese Ländereien beherbergten auch eine Fülle von Golderz, das das Haus Casterly über Generationen hinweg abgebaut hatte, um zu den reichsten Adligen des Kontinents zu werden.

Diese reichen Goldminen kamen zusammen mit dem Rest der Westerlande während der Zeit von Lann dem Klugen - dem Begründer der Blutlinie der Familie - unter die Kontrolle der Lannister. Dieses Gold ist der Hauptgrund, warum die Lannisters so reich sind.

Handel und Industrie trugen ebenfalls zum Reichtum der Familie bei, da die Region viele strategisch wichtige Standorte für die Schifffahrt und den Handel bot, darunter die Stadt Lannisport.

Warum werden die Targaryens verrückt?

Der "Targaryen-Wahnsinn" ist eine Krankheit, die im Laufe der Jahrhunderte bei vielen Mitgliedern der Familie auftrat, darunter Aerys II, der Irre König, und sogar die arme Dany in der Fernsehserie. Er hat sogar eine eigene Redewendung inspiriert: "Jedes Mal, wenn ein Targaryen geboren wird, werfen die Götter eine Münze".

Dieser Irrsinn ist das Ergebnis von Generationen der Inzucht, um die königliche Blutlinie rein zu halten. Nicht alle Betroffenen sind von Geburt an wahnsinnig - einige werden mit der Zeit verrückt, hören Stimmen, sind besessen von Zerstörung und entwickeln eine blutrünstige Persönlichkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Gemacht mit
  • English
  • Español
  • Italiano
  • Deutsch
© 2022 GoforQuiz. All rights reserved.
chevron-down